Eine Ausbildung. Viele Möglichkeiten: Seit Januar 2020 hat die Pflegeausbildung eine neue Struktur. Das Ziel: eine Ausbildung, die zur Pflege aller Menschen in allen Altersgruppen und allen Versorgungsbereichen befähigt.

Um dieses Ziel zu erreichen, fasst das neue Ausbildungsformat vier Ausbildungen zusammen: Wer früher schon vor Beginn seiner Ausbildung entscheiden musste, ob er oder sie später lieber in der Altenpflege, Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder in der psychiatrischen Krankenpflege arbeiten möchte, kann mit dem neuen Abschluss in allen vier Bereichen arbeiten.

Das macht flexibel für die Zukunft, und das auch international: Der neue Abschluss mit der Berufsbezeichnung „Pflegefachfrau“ bzw. „Pflegefachmann“ wird automatisch in allen Ländern der Europäischen Union anerkannt.

Als „quasi-duale Ausbildung“ verbindet die neue, dreijährige Pflegeausbildung die Praxis im Betrieb mit einer schulischen Ausbildung. Wenn Sie sich erfolgreich um eine Ausbildung bei uns bewerben, schließen Sie einen Ausbildungsvertrag mit dem Pflegedienst Zeven ab und Ihre praktische Ausbildung erfolgt zum überwiegenden Teil bei uns.

Zusätzliches Wissen erwerben Sie bei unserem Kooperationspartner, der Berufsfachschule Pflege am Agaplesion Diakonieklinikum in Rotenburg. Wie der Pflegedienst Zeven ist sie Mitglied des Pflegeausbildungsverbunds Rotenburg/Wümme.

Die Ausbildung ist kostenfrei. Alle Auszubildenden erhalten eine einheitliche Ausbildungsvergütung von 1160,70 Euro im ersten, 1226,70 Euro im zweiten und 1333 Euro im dritten Ausbildungsjahr.

Zugangsvoraussetzung ist ein mittlerer Schulabschluss, also eine mindestens 10-jährige allgemeine Schulbildung. Auch ein 9-jähriger Hauptschulabschluss in Verbindung mit einer Helferausbildung ist möglich.

Mögliche Starttermine für Ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann sind jeweils der 1. April, 1. August und 1. Oktober.

Möchten Sie in einem sinnvollen Beruf mit besten Zukunftsaussichten durchstarten? Dann beginnen Sie Ihre Karriere als Mensch beim Pflegedienst Zeven! Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

5 3 PZ Visual Ausbildung unten

Video: 20 Gründe

Video

Video: Ausbildung Altenpflege

Video

Kontakt

Visitenkarten
So erreichen Sie uns: 
Klicken Sie hier  oder auf das Bild!